Botox

Botox-Gesicht

Botox ; ist der Begriff für das Toxin, welches von der Bakterie Clostridium Botulinum erzeugt wird.

Der Wirkungsmechanismus: Es hemmt die Erregungsübertragung von den Nervenzellen zum Muskel, wodurch die Kontraktion des Muskels vorübergehend ausfällt.

Botox-Injektionen; haben eine starke Auswirkung auf Zornfalten zwischen den Augenbrauen, Stirnfalten, Krähenfüße am Rand der Augen. Außerdem werden auch bei Lippenfältchen sehr gute Ergebnisse erzielt.

Botox; wird auch bei der Behandlung von übermäßigem Schwitzen und bei Migräne eingesetzt.

Die Botoxbehandlung erfolgt durch Einspritzen mit langen, feinen Nadeln an bestimmten Punkten im Gesicht.

Die ersten Wirkungen einer Botoxbehandlung treten innerhalb von 2-3 Tagen auf und halten ca. 6 Monate an. Nach einigen Behandlungen verlängert sich die Wirkung auf 8 Monate.

BEI TALYA MEDICAL CENTER werden viele Füllungen wie Botox gemacht. Bitte informieren Sie sich